reconnue d'utilite publique Dons

Mitgliederversammlung vom 3. Mai 2016

Mitgliederversammlung vom 3. Mai 2016

Die AVR hatte am 3. Mai zur Mitgliederversammlung eingeladen. Der Vorsitzende Raymond Schintgen nutzte die Begrüßung um einen persönlichen Rückblick auf ein arbeitsintensives Jahr an der Spitze der Vereinigung zu werfen. Neben dem Tätigkeitsbericht und dem Kassenbericht wurde der Vorstand teilweise erneuert: neue Mitglieder sind Carine Nickels sowie Marc Lis.

Der Ehrengast Minister François Bausch wies auf die traurige Unfallstatistik hin, welche nur durch zusätzliche Maßnahmen und Null-Toleranz bei Geschwindigkeitsmessungen zu verbessern sei. In Zukunft werde sich seine Politik besser in den Dienst der schwer Verletzten stellen, diese Zahl ist um 30% angestiegen. Sein Lob galt in dieser Hinsicht auch der Initiative der AVR, durch Berichte das persönlich Erlebte der Verkehrsopfer darzustellen und so Verkehrsteilnehmer zu sensibilisieren und zu mehr Verantwortung anzuregen.

Zum Schluss bedankte sich Raymond Schintgen bei Dr. Françoise Paquet für 20 Jahre Mitgliedschaft im Verwaltungsrat mit einem kleinen Geschenk.

Download